Wir über uns

Das Leitungsgremium der SP-Frauen Kanton Bern ist für die operative Umsetzung der längerfristigen strategischen Zielsetzungen verantwortlich. Diese orientieren sich an den durch die Hauptversammlung der SP-Frauen festgelegten Jahresziele.

 

Die Mitglieder des Leitungsgremiums wie auch die Präsidentin werden jeweils an der Hauptversammlung der SP-Frauen Kanton Bern für ein Jahr gewählt. Von Amtes wegen haben die Frauensekretärin und die Zentralsekretärin der SP Kanton Bern einen festen Sitz.

Die Frauen des Leitungsgremiums treffen sich an mindestens 12 ordentlichen Sitzungen pro Jahr sowie an allfälligen Klausuren.

 

Die projektorientierte Arbeitsweise bedingt, dass die Mitglieder des Leitungsgremiums in einem oder mehreren Projekten mitarbeiten und diese zum Teil auch leiten.

 

Die Frauenvertretungen in den kantonalen und schweizerischen Gremien werden ebenfalls durch die Mitglieder des Leitungsgremiums wahrgenommen.

 

Möchtest du mehr über unsere Arbeit wissen oder möchtest du gerne selbst aktiv mitarbeiten, so schicke eine Email ans Sekretariat.