SP Frauen Kanton Bern hocherfreut über die Kandidatur von Tamara Funiciello

Avatar of SP Frauen Kanton BernSP Frauen Kanton Bern - 30. Januar 2020 - Medienmitteilung

SP Frauen Kanton Bern hocherfreut über die Kandidatur von Tamara Funiciello

Das Leitungsgremium der SP Frauen Kanton Bern ist hocherfreut über die Kandidatur von Tamara Funiciello für das Co-Präsidium der SP Frauen* Schweiz. Tamara Funiciello setzt sich seit Jahren pointiert für die Gleichstellung ein und bringt mit ihrer Erfahrung und ihrem Amt als Nationalrätin die perfekten Voraussetzungen für das Amt mit. Die Wahl findet an der Mitgliederversammlung der SP Frauen* Schweiz vom 29. Februar in Bern statt.

Nach dem Rücktritt von Natascha Wey per Ende 2019 wählt die Mitgliederversammlung am 29. Februar ihre Nachfolge für das Co-Präsidium der SP Frauen* Schweiz. Das Leitungsgremium der SP Frauen Kanton Bern unterstützt die Kandidatur der Berner Nationalrätin Tamara Funiciello für das Amt einstimmig. Neben ihrer klaren Qualifikation für das Amt, wäre es aus Sicht des Leitungsgremiums auch sehr erfreulich, wenn die SP Frauen Kanton Bern als grösste Sektion im Co-Präsidium der SP Frauen* Schweiz vertreten wären.

Vor allem aber bringt Tamara Funiciello viel politische Erfahrung mit und setzt sich klar für eine soziale und feministische Gesellschaft ein. Mit ihrer politischen Ausrichtung sowie ihrem pointierten Politstil bringt sie frischen Wind und schafft Aufmerksamkeit, wovon die SP Frauen* Schweiz profitieren werden. «Die Wahl von Tamara Funiciello ist eine grosse Chance für die SP Frauen* Schweiz, auch weil sie politisch und medial sehr versiert ist», betont Kornelia Hässig, Co-Präsidentin der SP Frauen Kanton Bern. «Zudem kann sie als Nationalrätin unsere Anliegen direkt in die Fraktion und das Parlament einbringen.» Tamara Funiciello sagt zu ihrer Kandidatur: «Die SP Frauen* können auf eine Tradition von Kämpferinnen für Freiheit, Gleichheit und Solidarität zurückschauen – diese Tradition möchte ich fortführen».

Die SP Frauen* Kanton Bern empfehlen am 29. Februar Tamara Funiciello zur Wahl als Co-Präsidentin der SP Frauen* Schweiz.

Neuer Kommentar

0 Kommentare